DE  |  EN

Dragonfly Förderverein

Dragonfly ist ein gemeinnütziger Verein, der Spenden zur Realisierung von Projekten in Kambodscha sammelt. Der Fokus richtet sich auf die Förderung von volljährigen Jugendlichen aus Waisenhäusern und geschützten Unterkünften (wie Frauenhäuser oder Unterkünfte für Strassenkinder) sowie andere benachteiligte junge Erwachsene, wie aus armen ländlichen Gebieten

 

Warum junge Erwachsene?

Viele Kinder, die in Waisenhäusern oder anderen Institutionen ausserhalb eines Familienverbandes aufwachsen, verlieren den Kontakt zu ihren Kommunen und damit auch einen Teil ihrer kulturellen Identität. Wenn sie das Alter erreichen, in dem sie die Organisation verlassen müssen, fühlen sie sich verloren und wissen meist nicht wohin sie sich wenden sollen oder was sie tun können. Dadurch ist ihnen jegliche Perspektive auf eine hoffnungsvolle Zukunft verwehrt.

 

Dieselbe Perspektivlosigkeit quält auch die Jugend in ländlichen Gebieten. Viele dieser Kinder wachsen in extremer Armut auf. Ihnen fehlt die soziale Infrastruktur, es mangelt an schulischer Bildung und damit an beruflichen Chancen. Um ihre Familien zu unterstützen müssen viele Kinder und Jugendliche unter unwürdigen Bedingungen schlecht bezahlte Jobs annehmen und dies ohne Aussicht, sich je aus dieser Situation befreien zu können. 

 

Dragonfly's Ziel ist es, dies zu lindern.

 

 

Der Förderverein wurde im Dezember 2010 gegründet, um diese Projekte in Kambodscha ideell und finanziell zu unterstützen. Mitglied werden und spenden können alle Personen und Institutionen. Der Verein ist gemeinnützig sowie parteipolitisch und konfessionell neutral.

 

FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS